Berührung durch Hände

Berührungen und Körperkontakt sind etwas sehr wichtiges und wertvolles für das Wohlbefinden und die Gesundheit von Körper, Geist und Seele.

Berührungen können Emotionen wecken, Gefühle entfachen, Wohlbefinden bewirken, wenn sie denn gewollt und mit Liebe gegeben und empfangen werden.

Schon immer, aber nun auch verstärkt in der jetzigen Zeitperiode, gibt es sehr viele Menschen, die an einem Mangel an Berührungen leiden.

Berührung bringt Entspannung. Entspannung ist lebenswichtig, denn Anspannungen und Stress wirken sich schädigend auf die körperliche Gesundheit, die Lebensfreude, den Umgang mit anderen Menschen und auch auf die Seele und den Geist aus.

Mit jeder noch so kurzen, achtsamen Berührung fühlst wohlige Ruhe und Geborgenheit. Du kannst Kraft, inneren Frieden und Gelassenheit tanken.

Schließ kurz deine Augen und stell dir vor, wie zärtliche Hände über dein Gesicht streichen, über deinen Nacken, wie achtsame Hände deine Hand halten oder über deinen Rücken streichen. Ein wohliger Schauer kann dich durchziehen und Glückshormone ausschütten. Du wirst dich durch Berührungen gelöster, zufriedener, gesunder und glücklicher fühlen. Ich kann dich berühren, wie du es dir wünschst.

Ich kann dir aber auch einfach nur meine Hände auflegen, um heilsame Impulse zur Anregung der Selbstregeneration in dich fließen zu lassen.

Meine Berührungen sind getragen von Achtsamkeit, Sanftheit, Zärtlichkeit und erfolgen aus Liebe im Herzen.